Archiv für den Monat Januar 2018

Elice für Jungs?

Klar geht Elice auch für Jungs. Elice gehört mit MaElice, und PaElias zur Ki-Ba-Doo-Familie

Der Hoodie ist schon letztes Jahr beim Probenähen entstanden, aber irgendwie haben wir es mit den Bilder nicht geschafft. Darum zeig ich sie euch heute.

Genäht us Lillestoff Blockstreifen und Stoffwelten Sternen.

Elias (1 von 3)Elias (2 von 3)Elias (3 von 3)

Advertisements

Lieblingsteil aus Stoff, den ich bestimmt nie gekauft hätte

Kennt ihr das?

Letztens habe ich mir eine Frau Nora von Hedinaeht genäht. Aus einem tollen Lillestoff, den ich mir wohl nie gekauft hätte.

Wenn ich Schnittmuster zum ersten mal nähe, und noch nicht genau weiß, wie der Schnitt so an mir aussieht, oder ob alles passt, nehme ich gern Stoffe, die wie hier, z.B. aus einem Glückspaket kommen. Ein Stoff, den ich mir so, nie gekauft hätte.

Meist enden dieses Teile dann Als Schlafshirt, und ich mache keine Bilder davon. Manchmal allerdings, entstehen echte Lieblingsteile, und man ist überrascht, wie ein Stoff wirkt, wenn er erstmal vernäht ist.

So ist es bei diesem gewesen. Ich mag meine Frau Nora, und auch den Stoff.

Frau Nora (1 von 3)Frau Nora (2 von 3)Frau Nora (3 von 3)Rums

Frohes neues Jahr

Dann will ich mich im Jahr 2018 auch endlich mal zu Wort melden.

Wir sind dieses Jahr ganz gemütlich in Österreich ins neue Jahr gestartet. Wir waren zum ersten mal im Winter in den Bergen und es war toll. So viel Schnee sind wir hier im Flachland ja gar nicht gewohnt.

Leider hat sich der Mann des Hauses direkt am ersten Urlaubstag einen verstauchten Knöchel zugezogen, so dass wir ein doch sehr abgespeckten Urlaubsprogramm gefahren sind. Wir waren lediglich ein paar mal rodeln in der Woche.

Am 06.01. ging es dann auch schon wieder nach Hause und da hatte es mich dann umgehauen. Fieber und Halsschmerzen machten die Rückfahrt zu einer Qual.

Doch jetzt sind hier alle (bis auf den Herren) wieder richtig fit und ich mag euch mein erstes genähtes Teil in diesem Jahr zeigen.

Ich habe meiner Tochter endlich einen Shabby Asymmetrie Hoodie von MiToSa-Kreativ genäht. Für mich und meiner Nichte hatte ich das letztes Jahr schon gemacht, aber irgendwie nicht für meine Große. Das hab ich jetzt nachgeholt, und wir sind sehr glücklich. Die Kapuze haben wir weggelassen und mit dem Plot aus dem Silhouette Store sieht der Pulli total cool aus.

Shabby Assymetrie Hoodie (1 von 6)Shabby Assymetrie Hoodie (2 von 6)Shabby Assymetrie Hoodie (3 von 6)Shabby Assymetrie Hoodie (4 von 6)Shabby Assymetrie Hoodie (5 von 6)Shabby Assymetrie Hoodie (6 von 6)