Babygeschenke

Hach, sowas liebe ich ja. Ich fange mit einem Teil an, und dann hab ich ne Idee, für noch ein Teil, und dann gehts weiter, bis so ein süßes Set entstanden ist, wo ich gern selbst noch ein Baby zum benähen hätte.

Den Anfang machten das Shirt und die Hose, dann kamen die Puschen dazu, ein Windeltäschchen, die Decke und das Utensil, wo alles reinkam. Ein bisschen was dazu gekauft, und fertig war es.

Schnitte: Schaumzucker, Klimperklein und freestyle

Stoffe: aus dem heimischen Stofflager, Lillestoff, und von Snaply.de

IMG_2362IMG_2361IMG_2360IMG_2359

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s