Herbstnachmittag

Herbst. Meine liebste Jahreszeit, wo ich als Kind doch praktisch im Wald aufgewachsen bin. Das Licht, der Geruch, ich liebe es!

Heute waren wir mit den Kindern Kastanien sammeln, wo ich als Kind schon immer gesammelt habe und es war so schön! In null Komma nix hatten wir unsere Beutel voll und bei jedem Schnitt hätten wir noch mehr sammeln können. Als die Kinder dann die großen Rhododendronbüsche entdeckt haben, wo ich als Kind schon mit meiner besten Freundin und meinem kleinen Bruder drin rumgeklettert bin musste ich schmunzeln. Leider hat sich dort so viel verändert, das ich es zum Teil kaum wieder erkenne, aber manches verändert sich eben doch nicht so schnell. Gut so!

Der „Kleine“ hat beim Spaziergang auch endlich seinen neuen Herzbuben Pullover nach dem ebook von Fred von Soho anziehen können. Aus ganz weichem Sternennicki den ich aus nem Stoffwanderpaket getauscht hatte.

IMG_1061.JPG

IMG_1058.JPG

IMG_1059.JPG

IMG_1060.JPG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s